Formulartest


Ich habe mal versucht ein Online-Ausfüllbares PDF mit Open-Office zu erstellen.

Zuerst den Text schreiben, dann Text-Formularfelder einfügen (Als Zeichen!)

Zum Schluss einen Button "Absenden" hinzufügen.
Rechts auf den Button klicken, Formularobjekt, Aktion: Formular Übertragen
Rechts auf den Button klicken, Formular, URL: mailto: meine@mailaddresse.net
Dann das Ganze als PDF eportieren und FDF als Formulardateformat wählen.

Das kommt dabei heraus:
KMMeldung_V2b.pdf

Die Felder werden gefüllt, dann klickt man auf seite zwei auf absenden.
Es kommt eine Nachfrage, bei der man bestätigen sollte, daß man eine Desktop-Mail-anwendung hat. Dann wird eine Mail erzeugt, an der Die Formulardaten dranhängen udn der Empfäger schon eingetragen ist. Absenden.

Der Empfänger (oder auch der Sender, der die Daten ja noch in der Mail gesendete Objekte hat) kann die PDF-Datei herunterladen, eine Kopie in einem Unterverzeichnis speichern.
Speichert er nun die Formulardaten (FDF nicht pdf) daneben und klickt diese doppelt, so werden die Formulardaten im Formular angezeigt.
| moziloCMS 1.11.2 | Sitemap | Letzte Änderung: Biete (20.11.2017, 09:54:29) |